fading.de, das große Portal für Rundfunkfernempfang

Ausgabe für Braille-Zeile und Screenreader.

Funkwetter & Ausbreitungsvorhersage

Aktuelle Durchschnittswerte

SN 14 SFI 74 Ak 4 K 1

Das aktuelle Funkwetter

mit Tom Kamp (DF5JL)
erstellt am 08.08.2020

Schneller Sonnenwind lässt MUF erneut absinken

Die Woche begann mit einer geomagnetischen Störung, die durch einen Hochgeschwindigkeitsstrom aus einem koronalen Loch verursacht wurde. Der Sonnenwind erreichte Geschwindigkeiten von mehr als 700 Kilometer pro Sekunde. Dadurch stieg der Kp-Index am Montag auf vier. Die MUF3000 blieb bis zum Vormittag bei Werten unterhalb 14 MHz.

Im Verlauf der Woche drehte sich die Sonnenfleckenregion 2770 in unser Blickfeld. Die Sonnenfleckenzahl lag am 3. August bei 23, der solare Flux bewegte sich zwischen 72 und 74. Für die kommende Woche erwarten wir Werte zwischen 71 und 69 - Tendenz fallend. Die F2-Schicht-MUF erreicht tagsüber die 15-MHz-Marke. Nachts dürfte das 30/31-m-Band geöffnet bleiben, während das 20-m-Amateurfunkband gegen 2200 UT schließt.

Zum Abschluss die aktuellen Funkwetter-Werte von heute Morgen (Samstag) 0455 UT: SFI 74 SN 14 A 4 KIEL K(3H) 1 SWS 415.6 BZ -2.4 DST n/a

Die MUF-Werte (MHz) der Ionosonde Juliusruh von gestern, 7. August um 1703 UT (Vorwochenwerte in Klammern): 4.9 (5.1 / 200 km), 5.4 (5.6 / 600 km), 6.6 (6.8 / 1000 km), 8.6 (8.9 / 1500 km), 13.9 (14.3 / 3000 km).

73 de Tom DF5JL – mit aktuellen Infos von: NOAA/SWPC, GFZ German Research Centre for Geosciences, SANSA South African National Space Agency, IAP Kühlungsborn, DL1VDL/DARC-HF-Referat, Funkwetterbeobachtungsstelle Euskirchen (FWBSt EU)


Aktueller Status Ausbreitungsbedingungen Kurzwelle nach Band


Aktueller Status Bandöffnungen 50 MHz und VHF

Spodardic-E 50 MHz:


Spodardic-E 144 MHz:


© http://www.gooddx.net

Weiterführende, anschauliche Erklärungen zu den hier verwandten Begriffen und deren Möglichkeiten der Interpretation finden Sie im Kapitel Funkwetter einfach erklärt.

Aktuelle Messwerte DKØWCY

Herausgegeben von der Aurorabake DKØWCY. Die Bake strahlt die aktuellen Messwerte auch auf Kurzwelle aus. Sendezeiten und Frequenzen finden Sie unter www.dk0wcy.de.

© DKØWCY, mit freundlicher Genehmigung