fading.de, das große Portal für Rundfunkfernempfang

Ausgabe für Braille-Zeile und Screenreader.

Funkwetter & Ausbreitungsvorhersage

Aktuelle Durchschnittswerte

SN 0 SFI 68 Ak 6 K 2

Das aktuelle Funkwetter

mit Tom Kamp (DF5JL)
erstellt am 17.08.2019

Zeit, es sich im Shack abends gemütlich zu machen

In den letzten Tagen konnte man gut beobachten, dass nach dem Sonnenuntergang die MUF noch einmal für bis zu zwei Stunden um zwei bis drei MHz ansteigt. Das heißt, dass Bänder wie 19 und 16 Meter länger öffnen und auch 75 Meter für den "Nahbereich" abends länger zur Verfügung steht. Wir gehen langsam in den Herbst hinein. Draußen wird es abends schneller frisch, also ist es angeraten, es sich im Shack zeitig gemütlich zu machen. Leider ist die Gewittergefahr noch immer gegeben und auf den unteren Bändern kracht es doch noch relativ häufig.

Die ausklingende Woche war ruhig, und auch für die kommende Woche werden keine geomagnetischen Störungen erwartet. Die US-Wetterbehörde NOAA prognostiziert einen solaren Flux von rund 67 Einheiten (SFI) bei einem geomagnetischen K-Index von zwei. 19 und 16 Meter bleiben damit tagsüber die bevorzugten DX-Bänder, wenngleich die Signale nicht sonderlich laut sind. Aber auch Greyline-DXing in den Morgen- und Abendstunden verspricht Erfolge.

Zum Abschluss die MUF-Werte (MHz) der Ionosonde Juliusruh (D) vom 16. August 1703 UTC (Vorwochenwerte in Klammern): 4.7 (4.5 / 200 km), 5.2 (4.9 / 600 km), 6.4 (5.9 / 1000 km), 8.3 (7.5 / 1500 km), 13.3 (11.7 / 3000 km).

Wünsche allen einen störungsfreien Empfang. 73 de Tom DF5JL – mit aktuellen Infos von: NOAA, IAP Kühlungsborn, DARC HF-Referat, Funkwetterbeobachtungsstelle Euskirchen (FWBSt EU)


Aktueller Status Ausbreitungsbedingungen Kurzwelle nach Band


Aktueller Status Bandöffnungen 50 MHz und VHF

Spodardic-E 50 MHz:


Spodardic-E 144 MHz:


© http://www.gooddx.net

Weiterführende, anschauliche Erklärungen zu den hier verwandten Begriffen und deren Möglichkeiten der Interpretation finden Sie im Kapitel Funkwetter einfach erklärt.

Aktuelle Messwerte DKØWCY

Herausgegeben von der Aurorabake DKØWCY. Die Bake strahlt die aktuellen Messwerte auch auf Kurzwelle aus. Sendezeiten und Frequenzen finden Sie unter www.dk0wcy.de.

© DKØWCY, mit freundlicher Genehmigung